6.2 Das Speeddating

Im zweiten Teil erfolgt der Impuls durch die Student:innen mittels des sogenannten Speeddating. Es stellt sozusagen eine erste Nutzerbefragung dar.

6.1 Die Blaupause

In diesem Teil geht es darum den Schüler:innen einen ersten Impuls für die nachfolgende Überarbeitung zu geben.
Dazu wird im ersten Teil eines der Videos einmal gezeigt und bei Bedarf mit der Klasse besprochen.

1.0 Das Lehrer:innen Video

Zu Beginn des Projektes erstellt der:die Leherer:in ein eigenes Video, mit welchem es:sie in das Projekt einführt. Hier sind einige beispielhafte Blaupausen anderer Leherer:innen.

1.1 Das Onboarding

Das Projekt DigitalSchoolStory präsentiert von Mo und Serhat. Viel Spaß.

8. Die VideoTipps

Hier ein paar Tipps für das richtige Setting der Schauspielerin, Speakerin und Trainerin für Körpersprache und Auftreten Yvonne de Bark.
Aber denkt daran: Jede Regel darf auch gebrochen werden!

7. Das Feedback

Feedback ist eine offene Rückmeldung an eine Person oder an eine Gruppe, wie ihr Verhalten von anderen wahrgenommen und gedeutet wird. Die regelgemäße Anwendung der Feedback-Technik schafft mehr Offenheit und Klarheit in Bezie-hungen und kann damit zu einer verbesserten Kommunikation im Schulalltag verhelfen.

3. Storytelling und die Storyline

Das Grundmuster einer Story besteht aus drei Teilen, die in einfachster Form mit Anfang, Mitte, Ende bezeichnet werden können. Oder vielleicht etwas präziser: Ausgangssituation, Komplikation, Auflösung.

4. Das Storyboard

Im Storyboard wird die Umsetzung der Storyline in einen Film geplant. Dies kann zeichnerisch oder schriftlich oder in Kombination erfolgen.